ApfelBlog im Radio Argovia

Apple 11. Juli 2008

author:

ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
19 Comments
  1. Freak

    Das war aber schon noch extrem früh nach dem Aufstehen ;)

  2. Fritz

    Sehr gut, du hast alles einfach und verständlich erklärt. Ich hoffe das Apple die bestehenden Probleme bald beseitigt und alles schön zum laufen bringt, auch 3G von Swisscom geht bei mir noch nicht..

  3. philstar

    cool schön dass auch andere als die ganzen "officials" mal was zum thema sagen! schöne werbung für deine page renato gruss aus sg

  4. eris

    juhuiii ;) und ich war der erste im swisscom shop in aarau ;) habe auch ein interview gegeben. der scherzkecks hat mich schon ausgefragt ich hab das gerät noch gar nicht bezahlt :D

  5. Freak

    Renato hat hier aber auch wirklich eine Super Seite. Werd mir mal wahrscheinlich auch mal so ein MobileMe Test Account zulegen. Ist sicher auch noch cool ;) Gruss

  6. Faebs

    @Renato: Super Interview und super Publicity für deine Seite! @Fritz: Bei mir auch nicht, hast du von einem Easy in einem Abo umgewandelt? @Alle: Spinnt bei euch die GPS-Ortung auch? Mir zeigts immer irgendwie an als ob ich in Deutschland wär?! Ausserdem ist es voll weit, also nicht sehr ranzoomed..

  7. Freak

    Gps funzt einwandfrei, der Rest noch nicht ganz. Lies auch von Easy auf Abo umwandeln.

  8. Fritz

    @Faebs Genau hab auch von Easy in ein Abo umgewandelt...hoffe das 3G morgen funzt. Wegen GPS, hat leider immer geregnet als ich draussen war...:)

  9. eris

    also bei mir funzts zimlich prima. aber hinzoomen muss ich auch immer. aber die ortung stimmt immer ca. auf 10m genau. und vor allem sauschnell, im vergleich zum nokia 6110. in der regel ist mein standort nach ca. 30 sek. bestimmt.

  10. jc_cooper

    ja, gutes interview! aber einer der ersten iPhone-besitzer?... joke oder? seit anfang jahr ein iPhone!?! ;) ich habe mein erstes, damals noch ein 8GB, seit anfang november 2007. und da war ich ca. auf platz 4000 in CH oder so.. ;) cheers / JC ps: seit heute, 01:07 uhr, ein 3G besitzer... *fg*

  11. Dave

    @RENATO: COPY/PASTE :-)!!!! das hast du vergessen;-)

  12. Levent

    Auf diesem Link gibts ein Video-beitrag, in dem der kurz interviewte sehr gute argumente nennt: http://tagesschau.sf.tv/supplynet/companies/sf/eigene_objekte/sf_tagesschau/nachrichten/archiv/2008/07/11/schweiz/grosser_ansturm_auf_iphone Sonnst hab ich bei interviews im TV nur Argumente à la "Jeder hat eins - ich brauchs deshalb auch" oder etwa "Es sieht toll aus" gesehen. Falls mich einer Fragen würde, warum ich eins kaufe (vermutlich erst in ca 6 mt, falls sunrise nachzieht): Es funktioniert, hat GPS, iPod und einen guten Browser drinnen und noch viel mehr nützliches (App Store)

  13. Renato

    @Dave: Ja, wenn ich vorbereitet gewesen wäre, wären mir sicher auch noch andere Sachen eingefallen. Aber für einfach so bin ich schon zufrieden. Im Nachhinein ist man immer schlauer... =) @jc_cooper: Naja, im Verhältnis zum Otto-Normal-Verbraucher... =)

  14. mmemichi

    @Renato: Nicht schlecht, dass dus ins Radio geschafft hast! Mich nervts einfach, dass man noch immer die nervige Autokorrektur nicht ausschalten kann.. :( oder geht das doch irgendwie (ja mit 1.1.4 & Jailbreak gehts, ich weiss ) greez, mmemichi

  15. Pinacol

    @Renato: Nochmals Gratulation zu deinem Interview. Wie kamen denn die auf dich? Durch den Apfelblog? Lohnt sich das 3G anzuschaffen? @mmemichi: hast du das 3G? Beim 2G und anscheinend auch 3G kannst du das App KB2 installieren.

  16. Renato

    @Pinacol: Mein Freundeskreis reicht bis ins Argovia... =) Aber ja, das ApfelBlog hat auch etwas damit zu tun! Und ja, meiner Meinung nach lohnt es sich den Upgrade vom iPhone 2G auf 3G zu machen. Besonders wenn man gerne und viel Online ist wie ich!

  17. mmemichi

    "@mmemichi: hast du das 3G? Beim 2G und anscheinend auch 3G kannst du das App KB2 installieren." Dazu muss man den Installer auf dem Phone haben, bzw. das iPhone hacken. Beim 3G hat man die Firmware Version 2.0, und die kann man als Laie noch nicht hacken (bzw. es gibt noch kein offizielles Release eines Programmes, soviel ich weiss). Und ich wusste bereits davon, bei meinem iPod touch habe ich das schon installiert. "(ja mit 1.1.4 & Jailbreak gehts, ich weiss )" Aber es gibt dies wohl nicht in der AppStore, oder? greez, mmemichi

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.