Stop switching to the Mac!

Apple 10. September 2008

author:

Renato

Renato

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
9 Comments
  1. Martin Thomas

    @Renato Jaja... da scheiden sich die Geister wie 'kreativ' diese Spots sind - meine Meinung wird zu genüge bekannt sein :) Grüsse, MT

  2. Oli

    Wow, wenn auf 20minuten solche lustig gemachten Reklamefenster kämen, dann würde ich eventuell auch mal meinen AdBlocker ausschalten:-)

  3. David

    seehr geil

  4. Marc69

    @Martin Thomas Aber, aber, ... dass Du auch immer alles so ernst nehmen musst. Kreativ gemacht sind die Werbespots allemal, über den Inhalt lässt sich sicher streiten. Aber was solls, Microsoft hat ja bekanntlich bereits zurückgeschlagen, wobei auch dabei lässt sich drüber streiten, wie kreativ sie das tun.

  5. Martin Thomas

    @Marc69 Ich mache keinen Hehl daraus dass mir die momentanige Marketingstrategie der Firma Apple nicht so das Herz erwärmt, anerkenne aber, dass die Kampagne bis anhin beachtlich erfolgreich ist :-)

  6. Andreas Hobi

    Was mir besonders gefällt (und mir bis anhin in den Mac-Spots nie wirklich aufgefallen ist): "UPGRADE TO MAC" (Ganz am Schluss des Videos.) Das Wechseln von PC zu Mac ist also ein Upgrade. ;-) Kann ich mit meinen eigenen Erfahrungen bestätigen. Ich bin mit meinen Apple-Produkten sehr zufrieden und möchte auf keinen Fall downgraden wieder zu Microsoft wechseln.

  7. Marc

    Nanu, Renato, noch gar nicht auf Vistablog.at für den Eintrag geworben? Ist ja 'nen Ding! Wo ich gerade den Untertitel der Seite sehe: Wo ist denn der Unterschied zwischen "Umsteiger" und "Switcher"?

  8. Renato

    @Marc: Warum sollte ich im Vi***blog etwas eintragen? Und zu Deiner Frage, die Einen nennen sich so, die Anderen so...

  9. Marc

    Deswegen: http://www.vistablog.at/stories/30786/#30798 Ich muss aber zugeben, dass ich nicht daran gedacht habe, dass das vielleicht jemand "in deinem Namen" gepostet hat. Wäre ein Untertitel wie "Für Einsteiger, Umsteiger und alle, die Spaß an Apple haben" nicht vielleicht sympathischer?

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.