Posts tagged "Australien"

Wo bleibt iTunes Radio für die Schweiz?

iTunes Radio

Schon bald wöchentlich vergewissere ich mich in der Musik App von Apple auf dem iPhone, ob nicht doch eventuell bereits still und leise der iTunes Radio Stream aufgeschaltet wurde. Und immer wieder werde ich enttäuscht. Im Juni 2013 wurde der Streaming-Service vorgestellt, seither darf man nur mit einem US oder australischen iTunes-Konto auf das Apple Radio zugreifen.

Gerüchten zufolge wird der Streaming Service verbessert mit dem Wissen und der Technologie von Beats Music. Dabei wäre ich schon froh wenn ich endlich mal über iTunes Radio frische, unbekannte Musik entdecken könnte… Also Apple, los! Macht mal vorwärts mit iTunes Radio!

Vermisst ihr auch iTunes Radio oder weicht ihr einfach auf Spotify und Co. aus?

iTunes Radio in der Schweiz. Irgendwie da, aber auch nicht.

iTunes Radio

Bildquelle: Renato Mitra & Breezi PlaceIt.

In der Schweiz wartet man sehnsüchtig auf iTunes Radio. Was bisher offiziell nur in USA und Australien vorhanden ist, muss hierzulande mit einem US-iTunes-Account freigeschaltet werden. In letzter Zeit mehren sich aber die Meldungen bei mir, dass Benutzer mit einem CH-iTunes-Account hin und wieder das iTunes Radio Icon in der Musik-App vorfinden. Zwar wird man freundlich willkommen geheissen, passieren tut aber nichts.

Besten Dank für die Screenshots Tobias.

Leider verschwindet das Icon jeweils auch so schnell wieder, wie es da war… Hattet ihr auch schon iTunes Radio für kurze Zeit in der Musik-App? Sind das die Anzeichen, dass wir in naher Zeit den Apple Musik-Dienst bald auch in der Schweiz nutzen dürfen?

iTunes Radio startet in Australien.

iTunes Radio

Bildquelle: Renato Mitra & Breezi PlaceIt.

Endlich startet Apple den iTunes Radio Dienst auch ausserhalb der USA. Und zwar in Australien. Down Under darf man nun kostenlos, dafür werbefinanziert, Musik hören und sich von iTunes Radio neue, aber auch ähnliche Musik vorschlagen lassen, von dem was man gerade hört und einem gefällt. Eine, wie ich finde, spannende Art neue Musik zu entdecken. Vielleicht hat Apple am Ende des Tages bei uns das Bedürfnis geweckt, den oder die Songs besitzen zu wollen und einen entsprechenden Kauf bei iTunes zu starten. Das wäre gleich doppelt spannend für die Künstler…

bis iTunes Radio aber in der Schweiz genutzt werden kann, wird noch eine ganze Weile ins Land ziehen. Denn wie schon erläutert, ist es in Europa gar nicht so einfach die Rechte für einen solche Musikdienst zu verhandeln. Zumindest wesentlich komplizierter als in USA oder eben Australien.