500 kostenlose SMS mit XtraSMS und dem iPhone

iPhone 28. Oktober 2008 < 1 min read

author:

500 kostenlose SMS mit XtraSMS und dem iPhone

Reading Time: < 1 minute

Die Swisscom bietet für alle Privatkunden unter 26 die Xtra-Zone an. Nach der Registrierung darf man pro Monat 500 SMS kostenlos über die Xtra Plattform versenden. Das System hat nur eine kleine Lücke, denn die SMS können nur via der Website der Swisscom versendet werden.

Der Schweizer Simon Wehrli hat die Lücke geschlossen und eine passende Lösung, in Form einer iPhone App, bereit gestellt. Nach dem man nur CHF 2.20 in das Programm XtraSMS investiert hat, kann man seine Xtra-Zone Login-Daten hinterlegen und dann munter SMS versenden. Natürlich kann das Programm alle Kontakte aus dem iPhone auslesen. Auch das Restguthaben der kostenlosen Nachrichten wird angezeigt und das App kann in Deutsch oder Englisch genutzt werden.

Auch wenn das App nicht mehr das jüngste ist, so hat es eben erst ein Update erhalten und ist sicher eine sinnvolle Investition für alle U26 iPhone-Benutzer!

Gerne möchten wir, per Ad-Hoc Distribution, eine Gratis-Version von XtraSMS unter den U26 ApfelBlog-Leser verlosen. Natürlich ist die Voraussetzung, dass Ihr einen Xtra-Zone Account bei der Swisscom habt, unter 26 Jahre alt seit und ein iPhone mit der Firmware 2.0 oder höher besitzt.

Wenn Ihr an dem Wettbewerb teilnehmen wollt, dann tragt einfach unten einen Kommentar bis zum Montag, 3. November 2008 um 18:00 Uhr ein und unter allen Einträgen verlosen Simon Wehrli und das ApfelBlog dann eine Lizenz. Dazu benötigen wir dann vom Gewinner die Serie-Nummer des iPhones, aber dazu kommen wir, wenn der Gewinner fest steht. Viel Glück!

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.