Apple Store ist nicht nur teuer.

Apple 18. August 2018
Belkin Boost Up im Shopping-Vergleich

author:

Apple Store ist nicht nur teuer.

Apple ist bekannt dafür, dass man deren Produkte nicht in der Rubrik „Billiger Jakob“ zu suchen hat. Das zeigen auch die aktuellen Gerüchte um die kommende kabellose Ladestation AirPower von Apple. Aber das muss nicht immer so sein…

Keine Frage, 160 bis knapp 200 Franken für eine kabellose Ladestation ist nicht gerade wenig Geld. Es gibt definitiv andere Lösungen, aber die sind entweder hässlich, oder bieten nicht ganz die Bandbreite an Lademöglichkeiten wie die AirPower.

Günstig im Apple Store: Belkin Boost Up Wireless Charging Pad

Belkin Boost Up Wireless Charging Pad

Auf der Suche nach vergleichbaren Ladestationen bin ich über die Belkin Boost UP Ladestation gestolpert. Die Ladestation bietet nur Platz für ein iPhone und fertig. Dieses Produkt habe ich damals zusammen mit dem iPhone X gekauft und bin eigentlich ganz zufrieden. Bequem wie ich bin, hab ich das Produkte einfach im Apple Store gekauft. Wie eine aktuelle Suche zeigte, bekommt man das Belkin-Produkt nirgends günstiger als im Apple Store

Google Shopping Vergleich der Belkin Ladestation

LEGO günstiger im Apple Store

Egal wo ich gesucht habe, im Apple Store war die Belkin Boost Up Ladestation die weitaus günstigste Option… Ähnliches hab ich bereits schon einmal beobachtet. Mit einem LEGO-Produkt. Damals gab es Life of George nur im Apple Store zu einem unglaublich günstiger Preis. Günstiger als bei LEGO selber…

Der Apple Store kann also auch Schnäppchen haben… 

ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
2 Comments
  1. Anonymous

    […] apple store ist nicht nur teuer […]

  2. iPhibse

    Wie man freiwillig kabellos laden kann, werde ich wohl nie verstehen. Dass man damit a) Energie verschleudert und b) seine Akku stresst (https://www.iphone-ticker.de/mehr-ladezyklen-durch-drahtlose-ladevorgaenge-123779/), scheint wohl den wenigsten bekannt zu sein. Ich werde mein iPhone nie drahtlos laden.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.