Goodbye 2015. Hello 2016.

Goodbye 2015. Hello 2016.

Weihnachten am Feuer mit Weihnachtsbaum

Bildquelle: Renato Mitra

Und wieder ist ein Jahr vorbei. Aus Sicht von Apple dürfte es wohl kein schlechtes Jahr gewesen sein. Neue Produkte wie das MacBook, iPad Pro mit Apple Pencil oder Apple Watch finden Absatz, Neuerungen wie Apple TV, iMac und viele andere Aktualisierungen kommen ebenfalls gut an. Auch Services wie Apple Music bringen die Mitbewerber ins Schwitzen.

Während den vergangenen 365 Tagen konnte ich euch 235 neue Beiträge schreiben und hab nun nicht weniger als 3240 veröffentlichte Beiträge mit 49’731 Kommentaren. Aber um ehrlich zu sein, die verwöhnte Mainstream-Zeit von 2010 und 2011 ist nun vorbei. Die Besucherzahlen sind gesunken und ApfelBlog.ch ist nun wieder das Nischen-Blog. Allerdings ein erfolgreiches Nischen-Blog mit rund 800’000 Seitenaufrufen. Ich bin nicht unglücklich über den Besucher-Schwund, denn nun hab ich wieder interessierte Leser hier bei ApfelBlog.ch!

Im nächsten Jahr wird ApfelBlog.ch neun Jahre alt. Ein Jahr vor dem grossen Jubiläum! Aber für mich ist das nur einer von vielen Gründen warum ich hoch motiviert weiter schreiben werde! Ich freue mich auf das neue Jahr und hoffe euch auch im 2016 öfters mal hier anzutreffen. Vielleicht sogar mit dem einen oder anderen Kommentar zu meinen Blog-Beiträgen.

Ich bedanke mich herzlich für die Treue und wünsche euch allen einen guten Rutsch in ein erfolgreiches, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr!

  • Max

    Wie viele Nutzer hast du denn wenn du von einem stetigen Besucherschwund schreibst? 800.000 Seiten sind ja nicht ohne! Gratuliere und weiter so!

    Rutsch gut ins neue Jahr!

  • Wie erwähnt war 2010 der Höhepunkt. Damals hatte ich 4,7 Millionen Seitenaufrufe… ;-)

  • Reto

    Danke Renato für deine Zeit die du in den Apfelblog investiert! Bin immer wieder gerne da und freue mich jedesmal besonders auf das iReview! Mach weiter so, viel Erfolg im 2016! Grüsse Reto

  • Vielen lieben Dank! Es sind genau solche Kommentare welche einem Blogger die Extra-Motivation geben! ;-)

  • Gutes neues Jahr Renato! Vielen Dank für die Zeit die du in das Blog investierst, ich lese sehr gern deine Posts.

  • Michael

    Danke für Dein Blog, das ich immer sehr gerne lese weil es sehr spannend ist und einen echten Mehrwert bietet. Die Webseite finde ich etwas unübersichtlich weswegen ich das Blog über einen RSS-Reader lese.

  • Lieber Renato, das sind doch imposante Zahlen. Meinen Respekt! Ich dachte allerdings dass die der Apfelblog um den Release des iPhone 1. Gen am Höchsten war?
    Und natürlich auch dir und allen Apfelblog-Lesern ein Frohes Neues!

  • Vielen Dank @gruenderbook:disqus, aber nein. Die erste Generation war in der Schweiz nur unter erschwerten Bedingungen zu haben und hat einen Hardware-Jailbreak vorausgesetzt. Daher wurde das iPhone erst mit der offiziellen Verfügbarkeit über das iPhone 3G spannend und von da an wuchs das Interesse an Apple und am ApfelBlog.ch.

  • Vielen Dank @moderntechch:disqus!

  • Danke Michael. Ja, man kann das Blog gerne auch über RSS oder über die ApfelBlog.ch App im iOS App Store lesen. Allerdings sollte das frische Design der Übersichtlichkeit geholfen haben und es gibt weitere Pläne das Design noch übersichtlicher zu machen und störende Elemente zu eliminieren.

  • christian

    Vielen Dank für ein weiteres Jahr Apfelblog!! Ich lese den iReview jede Woche sehr gerne und erfahre hier viele interessante News rund um den Apfel. Ich freue mich mit dir auf das kommende Jahr und hoffe, man sieht sich mal wieder an einem Keynote-Treffen!
    Vielen Dank und alles Gute im neuen Jahr!