iPhone Probleme und welche, die gar keine sind

Zur Zeit kursieren verschiedene Probleme rund um das iPhone durch das Internet und die alten Medien. Während sich die iPhone-Hasser über die Probleme freuen, nehmen die iPhone-Fans Ihr Mobiltelefon unter allen Umständen in Schutz. Hier eine kleine Übersicht…

Das iPhone und die Hitze
An verschiedenen Orten wurde über das heisse iPhone geklagt. Tatsächlich wurde das iPhone bereits früher bei hohen Rechenleistungen sehr warm bis heiss. Das ist mit dem neuen Modell nicht anders und das heisse Sommerwetter gibt dem Mobiltelefon den Rest. Apple hat das Problem erkannt und gibt daher Ratschläge auf was man achten sollte, dass es nicht zur Notabschaltung kommen muss. Von mir aus gesehen ist das keine definitive Lösung, bisher hatte ich persönlich aber Glück und war von dem Problem nicht betroffen.

Verfärbungen am iPhone
Im Zusammenhang mit der Hitze hatten einige Leute den Verdacht, dass sich die iPhone Rückseite, wegen der Hitze, verfärbt. Ich hatte damals schon eher billige schlecht verarbeitete Schutzhüllen in Verdacht, was sich nun zu bestätigen scheint. Anscheinend ist das auch eine französischen Redakteur passiert, worauf er aber die Verfärbungen mit etwas Alkohol wieder entfernen konnte. Mythos zerstört?

Kurze Akkulaufzeit
Das kennen wir schon oder? Bereits bei den Vorgänger Modellen wurde die kurze Akkulaufzeit bemängelt. Auch hier hat Apple reagiert und Tipps gegeben, wie man die Akkulaufzeit verbessern kann. Dazu muss man lediglich Dienste, welche man nicht unbedingt benötigt, ausschalten. Ganz objektiv gesehen muss man aber sagen, dass andere Hersteller wie beispielsweise Nokia, genau die gleichen Probleme haben. Wenn 3G, WLAN und GPS läuft, dann geht auch einem Smartphone von Nokia nach einem Tag der Saft aus!

iPhone WLAN Probleme
Mich hat ein Mail von Mamo erreicht, in welche ich über die WLAN Probleme aufmerksam gemacht werde. Mamo selber leidet ebenfalls unter dem Problem. Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr WLAN Probleme seit dem Update auf 3.0?

Die Probleme sollte man sicher ernst nehmen und den Ursachen auf den Grund gehen. Interessanterweise ist es aber so, dass ich selber von keinem der Probleme betroffen bin. Entweder nutze ich mein iPhone zu wenig intensiv, oder bin genug sensibilisiert, dass ich gut auf Akku und Wärme des iPhones achte… Aber dennoch fühle ich mich weder eingeschränkt, noch kontrolliere ich regelmässig den Zustand meines Mobiltelefons… Ein grosser Vorteil in meinem Leben ist aber unbestritten, dass ich fast zu jederzeit eine Stromquelle zur Verfügung habe um dem Akku-Problem entgegen zu treten!

  • Pingback: Renato Mitra()

  • Pingback: ApfelBlog.ch()

  • Freeak

    Also warm wird meins auch. Aber nicht so warm, dass sich etwas verfärben könnte. Ich habe bei der gemeldeten Verfärbung auch an ein schlecht verarbeitetes Case gedacht! Es gab ja auch nur 2 Personen die diesen Mythos hatten.

    Die Akku laufzeit war anfangs auch schlecht. Bei mir hielt der Akku knapp einen Tag. Heute knapp 2.5 Wochen später, geht das schon viel besser. Bei etwa gleicher Benutzung habe ich am Ende vom Tag noch ca. 75%

    WLAN Probleme? Ich habe keine Probleme. Mit meinem Thomson Router funktioniert alles bestens und super schnell!

  • Geht mir genau so: Mein iPhone 3G mit OS 3.0 hat keinerlei Probleme mit meinem uralten Netopia-WLAN-Router und ich habe weder Wärme- noch Akkuprobleme seit dem Update.

    (Interessante Statistik: Machst du eine schlechte Erfahrung, so teilst du diese im Durchschnitt 11 Personen mit. Gute Erfahrungen gibst du hingegen nur an 2 Personen weiter.)

  • Freeak

    Ich sollte vielleicht auch noch erwähnen, dass ich ein 3GS in weiss mir 32GB habe!

  • marc69

    Zur Akkulaufzeit ist zu sagen, dass ganz offensichtlich das Aufladen am Netz Wunder wirkt (zumindest beim 2G + 3G), dass also die Akkulaufzeit merklich ansteigt, wenn das iPhone nicht am USB-Anschluss aufgeladen wird, das haben wir auch schon drüben bei Leo (fscklog.com) festgestellt. Warum das so ist, weiss allerdings keiner so genau.
    Wie sind dabei die Erfahrung mit dem 3G S?

  • ruyen

    Also ich merke deutlich eine Längere Akkulaufzeit im vergleich zum 3G.
    (aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein, den gemessen habe ich dies nie, aber ich habe auch keine Probleme es jede oder jede 2te Nacht aufzuladen)

    Dies mit der Hitze kann ich nicht ganz nachvollziehen an meinem iPhone, es wird teilweise ein wenig wärmer, aber das wars auch schon.

    Was bei mir aber schon 3-4 male vorkam das sich das iPhone 3GS „aufhängte“ als ich die Camera anwählte, kennt dies jemand?
    (hatte ich beim 3G nie)

    Gruss

  • r4ndy

    Habe ein jailbreaked 3G/16G/3.0 und keinerlei Probleme (WLAN oder was auch immer)…ok den Akku hatte ich eigenhändig vor 3 Monaten durch eine grössere Version (1600 anstatt 1180mAh) ersetzt ; )

  • Greg

    kein WLAN Problem unter 3.0!

  • Wens P

    ich hab bei meinem 3g 8GB das Problem dass es sich nicht automatisch in mein wlan einlogt. das sollte ja eigentlich seit 3.0 funktrionieren..

  • Freeak

    @Wens P: Das hat auch schon vor 3.0 funktioniert! Lediglich die Funktion um sich automatisch in die Betreiber Hotspots einzuloggen ist neu!

  • Dänu

    Seit ich OS3.0 auf mein firstG (jailbraked) installiert habe, stürzen diverse Applikationen (facebook, sms, etc) regelmässig ab… habe das unter OS2.2 nie erlebt…

  • Freeak

    @Dänu: Mach mal eine wiederherstellung ohne das Backup wieder aufzuspielen. Danach sollte alles wieder super funktionieren!

  • Also,

    mein iPhone ist noch nie zu heiß geworden – nicht annähernd!
    Der Akku läuft wirklich nicht so lange, aber ich bin auch den ganzen Tag dabei und tippel irgendwas drauf rum. Nur zum Telefonieren ist es ja nicht da und daher meiner Meinung nach logisch, dass der Akku auch schneller mal alle ist. Ich müsste mal testen, wie es ausschaut, wenn man wirklich nur telefoniert.

  • Benjamin

    Mein eigenes 3 GS habe ich am selben Tag noch an T-Mobile zurückgeschickt, weil es unsauber verarbeitet war. Der Chromrahmen war derart schlecht um das Display angebracht, dass an der rechten Seite eine fast 1 mm hohe Kante überstand. Unakzeptabel.

    Das 3 GS meines Stiefvaters ist wohl von einem WLAN-Problem betroffen. Es wollte sich partout nicht mit dem heimischen Funknetz verbinden. Ich habe es dennoch geschafft, indem ich das WPA2 Kennwort auf die minimale Anzahl von Zeichen gesetzt habe. Das ging merkwürdigeweise. Eine Ziffer/Zahl mehr, und das iPhone hat sich nicht mehr verbunden. Das nenn ich verrückt…

    Gruß Benjamin.

  • ich hab ein wlan problem, und dies schon mit 2.0 usw. ich weiss nicht woran es liegt, denke mal zum einen an der verschlüsselung, denn wenn ich sie raus nehme klappt s zum verbinden. nur leider verbindet das iphone nie von selbst, das heisst ich muss immer manuell verbinden.

  • Andi H.

    Ich habe auch keine Probleme mit meinem 3GS…… da ich noch gar keins habe!!! Warte seit 3 Wochen auf mein, bei T-Mobil bestelltes, 3GS und keiner kann mir sagen wie lange es noch dauern wird….. *heul*

  • Jonas

    Ich habe seit dem Update das Problem, dass die Meldung „Netzwerk verloren“ sich nicht wegklicken lässt. Ich klicke dann wahlweise auf „OK/Abbrechen“ oder „Einstellungen“ und die Meldung erscheint eine halbe Sekunde später gleich wieder.

    Lösen lässt sich das Problem indem ich hecktisch auf alle verfügbaren Buttons drücke (inkl. Home), bis es aufhört. Unbefriedigend.

  • Freeak

    @Jonas: Du musst die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, danach sollte alles wieder funktionieren…!

  • gnobi

    Hallo Apple Fan´s!

    Also mein Wlan Empfang ist definitiv schlechter geworden. D.h. wo ich sonst vollen Empfang hatte nur noch 2-3 Balken, stark schwankend bis hin zum Wlan Verlust und schlechtere Einwahl in´s Wlan

    Gruß aus Berlin

    Gnobi

  • David

    Mit meinem Iphone 3g habe ich seit dem Update zur Software 3.0 hatte ich auch Probleme mit dem W-Lan. Die Verbindung wurde manchmal gekappt bzw. es verbindete sich nicht korrekt.

    Meine Lösung war: Alle W-Lan-Keys auf dem iphone löschen und neu eingeben. Dann hats wieder gut funktioniert.

    Aber ich kann deshalb nachvollziehen wieso gewisse Leute über W-Lan Probleme klagen.

  • Nachtmeister

    Ja das mit der Akkulaufzeit ist fast ein bischen klar. Ich kann nämlich mein iPhone 2 – 3 Tage liegen lassen, ohne es anzufassen und der Akku reicht bei weitem.

    Es also schon ein wenig eine Frage von der Art, wie man es benuzt und bei anderen Handy’s wärs wohl das gleiche Problem, wenn die Benutzer genau so viel Möglichkeiten hätten, wie die iPhone benutzer.

  • FiXU

    Heute hatte ich ein riesen Problem mit dem NAVIGON: es wollte und wollte einfach kein GPS Signal finden, über 15minuten. Hab dann mal auf Google Map umgeschalten um zu testen ob das GPS überhaubt funktioniert, was es auch tat. Danach NAVIGON wieder eingeschaltet und siehe da: Perfekter Empfang… hm..

  • sam

    @marc69

    Normalerweise lädt man LiON/LiPo Akkus mit 1C also 1,18 A, das bringt ein USB Anschluss aber bei weitem nicht. Kann damit zu tun haben. Normalerweise dauert das Laden am Netzteil auch halb so lange.
    Übrigens verlieren die Akkus über 60°C deutlich an Kapazität, und zwar für immer.

  • Pat1712

    @sam: Modellflieger? ;-)

  • HardyG

    Weiteres Problem: Bilder auf MobileMe Alben hochladen geht nur via WLAN. Mit normaler 3G Verbindung geht es nicht. Gibt schon eine discussion auf support.apple.com.
    Habt ihr das auch?

  • Pat1712

    Jetzt mal im Ernst, funktioniert bei jemandem von Euch die Sprachsteuerung?? 19 von 20 Mal findet mein iPhone keinen Kontakt oder jemanden anders. Und zwar wirkt das jeweils total willkürlich, so im Stil: “Ruf Daniel an” und das Gerät gibt mir die Nummer von Stefan! Ich habe alles probiert, extrem Deutsche Aussprache, Englische Aussprache, alles. Da geht nix!

    Wie ist das bei Euch?

  • GraveDigger

    die frage wäre wohl eher welches hier jeweils zutrifft:
    # PEBKAC
    eher ein
    # PICNIC
    oder doch
    # EIFOK

    =)

  • michael

    akku hält bei weitem nicht mal einen tag, nokia n97 hält mit allen diensten min. 2 tag nur um das gerade mal gesagt zu haben, dass war nicht sehr subjektiv, oder hast du eine quelle dafür?;-)
    zum akku noch, für mich war der akku des 3g zumindest gefühlsmässig besser…

    wlan probleme habe ich nicht, aber das 3gs hat bei mir grosse probleme mit dem Netz fast überall nur 20% vergleich 3g an gleichen plätzen 100%…

  • Mitsch 71

    Hallo Zäme,

    seit ich mein iPhone 3G auf OS 3.0 upgedatet habe, ist der WLan Empfang schlechter!

    Zuhause ist das weniger ein Problem, jedoch hat die Stadt Luzern in der Innenstadt flächedeckend Public-Wlan welches von EWL gesponsert wird.-dort bricht die Verbindung sehr schnell ab.

    Auch das iPhone seit dem Update ein paar Macken (Podcast, iPod etc) starten mit bis zu 30 Sek Wartezeit. Zurücksetzen hat nicht’s gebracht! Hat jemand ne Idee?

    Thanx fürs Feedback!

  • FiXU

    @Pat1712 ich benutze die Sprachsteuerung auf Englisch und sie funktioniert Perfekt. Selbst französische Namen werden richtig gefunden. Direkte Nummer Eingabe ebenfalls. Auch Song Wahl ist fehlerlos.

  • doemeli

    meine probleme:

    1. navigon erhält kein gps signal (jailbraked)
    2. beejiveIM hat mein iphone geblacklisted :P

    jemand eine idee das zu umgehen ?

  • Gut zu wissen.Da ich bald einen iPfone kaufen wollte …Nun bin ich schon verzweifelt.Naja, das eigentlich nur noch eine Maschine…Danke für diese Infos.

  • faebsi

    Evtl. gibt es eine defekte Serie? Ich kann nämlich auch nicht klagen…

    1. Akku hält locker 24h, auch wenn ich surfe und iPod stark benutze. Zudem ist die Wärme des Akkus okay, mir ist jetzt nichts besonders aufgefallen.

    2. Sprachsteuerung erkennt bei mir auch alles, habe es auf deutsch eingestellt. Einziges Manko: wenn ich wissen möchte, welcher Titel es ist, dann ist die Aussprache ziemlich unbrauchbar.

    3. WLAN funktioniert soweit auch normal zuhause, in der Stadt auch. Ansonsten brauche ich WLAN eher weniger, da mir das UTMS-Netz der Swisscom schon schnell genug ist.. ;)

  • Freeak

    @domeli: Da bist du selber schuld! Du musst das App halt kaufen und nicht eine gecrackte Version installieren…!

    Und wenn du es jailbreakst und weiss ich für komische Dinge installierst funktioniert halt mal etwas nicht!

    @faebsi:

    Ich kann dir in allen Punkten zustimmen. Ich habe 0 Probleme mit meinem Gerät!

  • Pat1712

    @FiXU Sprachsteuerung auf Englisch, also du sprichst alle Namen Englisch aus, oder wie?

  • FiXU

    nö, ich rufe nur „dial“ und danach ganz normal den namen. Danach noch „mobile“ oder „home“. Bis jetzt alles erkannt. Ich benutze diese Funktion im Auto.

  • egs

    WLAN-Problem „gelöst“: mit dem Ausschalten von 3G (=Standart-Einstellung von Swisscom) habe ich das Problem gelöst.

  • Icke

    Seit OS 3.0 hat mein iphone ziemliche Probleme eine Verbindung zum WLAN aufzubauen. Ist die Verbindung endlich da ist alles ok. Aber ich muss jetzt deutlich naeher am Sender sein, und es dauert deutlich laenger.

  • Wolf

    Der Gelb-Grünstich ist dafür umso realer. Nerve mich ziemlich, dass mein Gerät (sowie die 2 angebotenen Ersatzgeräte von Apple) alle einen Gelb-Grünen Farbstich haben… :-(

  • dessert78

    ich hatte bisher eigentlich auch keine probleme mit dem 3gs. starke erhitzung des akkus kann ich nicht bestätigen. die akkulaufzeit erschien mir bei meinem 2g allerdings länger, liegt aber wohl daran, dass ich mein neues viel intensiver nutze.

    lediglich die verbindung zu wlan dauert manchmal, aber nicht immer, sehr lange. gerade zu hause, wo das signal sehr stark ist, sollte dies eigentlich zackzack gehen.

    allerdings habe ich seit gestern ein bisher unbekanntes problem. nach dem synchronisieren des iphones funktioniert keine der installierten apps mehr… alle standart progi’s laufen problemlos. wenn ich eine app starten will, öffnet es kurz und schliesst sich gleich wieder…

    kennt jemand dieses problem und weiss einen lösungsansatz? vielen dank im voraus für eure hilfe!

  • jjc64

    Bisher bin ich sehr zufrieden, Akku ist ok, eben je nach Nutzung 1-2 Tage, aber lade im Auto, FM Transmitter mit Navigon.
    Wlan Probleme- Netzeinstellungen zurücksetzen

    Rückbutton hing- ganz zurücksetzen und in Tunes wiederherstellen

    @dessert78: hatte ich auch mal kurz, Problem lässt sich mit reset oder ganzes Phone zurücksetzen beheben

    ich denke probleme mit arbeitsspeicher und itunes sync

  • dessert78

    @jjc64: besten dank für deinen tipp, werde ich heute nach der arbeit gleich ausprobieren.

  • Pingback: Lösung für iPhone mit WLAN-Problemen und Hotspot-Login bei Swisscom()

  • Marcel

    also ich habe trotz allen ratschlägen von apple hier, keine verbesserung des wlan empfangs.
    wie gehabt bleibt es bei 3.0 bei diesem fehler.
    bei dem letzen punkt durfte ich meine ganzen apps wieder sortieren. sowas macht spass ^^

  • nik.mess

    Das Problem mit den apps hatte ich auch gerade. Ich hab das iPhone zwar heute morgen jailbroken, aber z. T. wollten die apps auch vorher schon nicht mehr starten.
    Bei mir hats nun gereicht, ein einzelnes app zu löschrn und nochmals vom AppStore zu installieren. Jetzt geht alles wieder.
    Wenn an dieser Methode was dran ist, gehts sicher schneller als ein Reset und alles wieder neu einrichten.
    Greez, nik

  • neuling

    hallo,

    muss zugeben, ich bin absoluter iphone-neuling (3gs 32gb)
    habe weder wlan-, noch temp.-probleme (wird allerdings deutlich heisser als mein nokia e90 was so ziemlich das gleich kann)
    aber eins störrt ungemein: wenn ich telefoniere bzw. wenn mein gesprächspartner auflegt, dann wird mein display dunkel (wie ausgeschaltet). kein antippen des displays kein drücken irgendeines knopfes ändert daran etwas.
    je nach lust und laune kommt das 3gs nach 30 sekunden, mal nach 2 minuten und manchmal überhaupt nicht mehr zurück (bleibt wie ausgeschaltet, drücke dann ewig lang den auschalter, dann darf ich auch offiziell auschalten und dann wieder an. dann scheint alles wieder normal…bis zum nächsten telefonat.
    kennt noch jemand das problem?

  • Pingback: Wie soll man am ersten Tag mit einem iPod akku umgehen? | Alles über Musik download()

  • Pingback: IT Blog | InfoTech-de.com()

  • Thomas

    Hallo

    Bei mir ist es definitiv so, das mein aktuelles iPhone 3Gs in Bezug auf GPS/Navigation absolut unbrauchbar ist.

    TomTom wartet ewig auf das GPS-Signal und wenn es mal das Signal findet, liegt es um mehrere hundert Meter daneben.
    Selbst wenn ich zu Fuss unterwegs bin, bin ich schneller als TomTom mir den Weg weisen könnte. :-(
    Das kann man auch beim mitgelieferten Google-Maps beobachten.
    Das Signal liegt immer mehrere 100 Meter neben meinem Standort.

    Bei meinem vohrherigen iPhone 3G gab es diese Probleme nicht.
    Dort stimmte das GPS-Signal fast immer mit meinem Standort überein.
    Ich dachte mit dem 3Gs eine Weiterentwicklung zu kaufen, aber nicht an einen Rückschritt. :-(

    VG Thomas

  • Toni montana

    Hallo! Ich habe gleich zwei fragen:

    1) kann ich einen account herstellen mit dem ich bei app store apps downloaden kann auch wenn ich über keine kreditkarte verfüge?

    2) ich kann mein iphone nicht zuerst an z.B mein itunes anschliessen und später an einem anderen itunes bei einem PC, weill ich dan das iphone neu synchronisieren muss und das löscht alles aus meinem iphone. Kann ich das umgehen???

  • Tat

    Hallo,
    Seit heut Morgen habe ich ein vergrösserten Hintergrund (Wallpaper, Tasten, etc.) und schaffe es nicht mehr in normale Grösse zu bekommen. Kann mir einer bitte helfen?
    Thanks

  • cloud

    Hallo Leute,
    ich habe das problem: wenn ich mit meinem iphone tele. wird mein display schwarz kann dann auch nicht auflegen und nicht ins menü. muss dann immer erst einmal auf den aus schalter drücken und auf den knopf unten, dann geht es meist wieder.
    Aber wenn ich mit lautsprecher tele. geht alles wunderbar.
    kann mir mal bitte einer sagen was das sein kan habe es erst 1monat.

  • lety

    Hi leider mein Deutsche sprache ist nicht so gut, aber ich werde es versuchen alle so gut wie möglich zu erklären.
    Mein Iphone 3 G seit gestern hat sich von alleine ausgeschaltet und reagiert nicht mehr.
    zum 2. mal ist mir dasselbe passiert, das Erste mal als ich zuruck zum Saturn bringe wollte hat sich von selbst eingeschalte und weiter normal funktionier bis gestern. Kennst sich jemand aus

  • Robbe

    Hallo,
    Seit heut Morgen habe ich ein vergrösserten Hintergrund (apps, Tasten, etc.) und schaffe es nicht mehr in normale Grösse zu bekommen. Kann mir einer bitte helfen?

  • Seit heute morgen sind alle apps und tasten so groß wie mein daumennagel. Hab schon alles versucht. Bitte helft mir!

  • Hallo!
    Meine Beste Freundin und ich haben uns am 10.10.2009 jeder ein schönes neues Iphone geholt…
    Sie hatte schon nach 2 Tagen den ersten Fehler (der immernoch andauert): Ihr Iphone reagiert auf drücken des displays mit hin und her switchen zwischen den Profilen (laut/lautlos)…
    Ich persönlich habe bisher keine Probleme gehabt…
    Nun kommt jedoch folgendes:
    Ich habe meinen PC „platt“ gemacht und von Vista Basic auf Windows 7 home premium gewechselt… Dann hab ich itunes neu runtergeladen und:
    Mein Iphone 3Gs wird nicht mehr erkannt,…
    Totale Kacke… Was soll ich mit dem Handy wenn ich es noch nichtmal synchronisieren kann???
    Auch keine Software Updates!
    LG Julian

  • @robbe:
    Geh auf einstellungen und dann auf „allgemein“
    dann auf „bedienungshilfen“ und dann auf „zoomen“ aus

  • @cloud
    Das beim telen der Bildschirm schwarz wird ist eigentlich normal…
    Das ist ein special feature ;)
    wenn du das phone dann in der hand bewegst müsste es „normalerweise“ wieder „normal“ leuchten und bedienbar sein… Solltest du die tastensperre drin haben musst du dann erst normal den „home“ (?) knopf drücken…

  • torsten

    Hallo,
    habe ne Frage und hoffe ihr seid so freundlich und helft mir.Und zwar habe ich Itunes runter geladen und wollte musik auf meinem Iphone spielen doch es hat irgendwie nicht geklappt!!
    Aus diesem Grund habe ich das USB-Kabel vom Iphone entfernt und jetzt habe ich nur noch das symbol auf mein Iphone das es mit Itunes verbunden ist glaube ich.. zumindest sieht man nur das netzkabel und itunes symbol.. wenn ich es slide kann ich nur auf notruf gehen..
    hoffe jemand weiss was ich machen muss und ich besitze ein iphone 2g falls es von bedeutung sein sollte

  • Tivi

    Hallo,
    Habe ein problem mit meinem iPhone 3Gs.
    Nach einem jailbreak habe ich das Telefon heruntergerfahren um ein programm zu instalieren ich fuhr das Gerät hoch und sah nur den Apple Apfel das Gerät lässt sich nur noch ausschalten.
    Was soll ich nur tun bitte Helft mir !!!

    Gruß Tivi

  • Leonie

    Tivi ist Hübsch

  • wizor

    Nabend. Bei meinem iPhone 3GS hatte ich das problem mit dem WLAN.

    Durch zu langes benutzens des WLANs (netzwerk game) ist der WI-FI Chip zu heiss geworden und lötstellen haben sich anscheind gelößt. Folgendes ist aufgetreten: WLAN sichtbar, Verbindung Brach aber nach kurzer Zeit wieder ab bzw. schwankte sehr stark, selbst wenn das iPhone direkt neben dem Router lag.

    Alle Tipps von der Apple-Support Seite ausprobiert. Nichts hat geholfen.

    Kurzerhand angerufen.

    Neues iPhone 3GS bekommen.

    Folglich ist dies ein bekanntes Problem.

    Hab bei der Suche zur Fehlerbehung auch gelesen das es schon beim iPhone 4 vorgekommen ist.

    Also vorsicht bei der wlan nutzung .. und nicht 3 std. am stück spielen ^^

  • Nickel

    Ich habe ein Problem mit meinem headset ich krige es nicht mit meinem iPhone verbunden