Pokern auf dem iPhone: THTouch

Darauf habe ich lange gewartet, ein schlaues Texas Hold’em Poker Spiel für’s iPhone oder den iPod touch. Endlich kann man es sich auch aus dem Installer holen, das THTouch Texas Hold’em Poker Spiel.

Das Spiel THTouch wurde als Public Beta freigegeben. Den Status Beta hat das Spiel nach ersten Test auch wirklich verdient. Grundsätzlich verfügt das Spiel über alle nötigen Funktionen und die Steuerung ist ziemlich gut ausgeklügelt. leider aber reagiert das Spiel nicht immer sofort auf die Befehle und so kommt es schon mal vor, dass man den „Call“ fünf oder sieben mal ausführen muss, bevor er auch vom Spiel als solchen erkannt wird.

THTouch - Texas Hold\'em Poker

Wie man sieht wurde das Spiel mit sehr schönen Grafiken aufgebaut. Wenn man unten rechts auf das Fragezeichen tippt, wird kurz das erklärende Steuerzeichen eingeblendet. Folgende Aktionen sind möglich:

  • Deal – Wischen nach links
    Das Spiel wird gestartet oder die Karten neu ausgegeben.
  • Call – Wischen nach rechts
    Man gleicht den Einsatz aus.
  • Bet/Confirm – Wischen nach oben
    Mehr setzen, den Betrag wählen und nochmal gegen oben wischen um den Einsatz zu bestätigen.
  • Fold – Wischen nach unten
    Man gibt die Karten auf.
  • Check – Zweimal auf den Screen tippen
    Wenn es keinen Beitrag auszugleichen gibt, kann man ohne Einsatz weitergeben.

Wie bereits erwähnt, ist die Steuerung, nach meinen Erfahrungen noch zu unsensibel. Meistens muss man mehrmals über den Bildschirm wischen, bevor was geht. Der Check hingegen mit dem Doppel-Tipp funktioniert prima und ist eine tolle Idee, denn beim richtigen Poker gibt man den Check auch so an auf dem Tisch.

Ich bin aber überzeugt, dass Pit Garbe die Fehler noch wegkriegt. Jedoch ist er auf Spenden angewiesen. Sein Ziel ist es, dass er ab Juli mit den Spenden einen Mac kaufen kann und somit das THTouch Spiel für den AppStore aufbereiten kann. Pit möchte das Spiel dann zum kleinsten Preis anbieten und die Spender sogar gratis mit dem Spiel versorgen.

Mehr Informationen über den Entwicklungsstand, die Möglichkeit zu Spenden sowie Videos von THTouch in Aktion gibt es auf Pit’s Website für THTouch.

  • Pingback: Renato Mitra()

  • Mike

    Hey das Tool ist wirklich ganz brauchbar. Habe mittlerweile schon fast 2 Stunden damit verbracht. Die Sensibilität der Bewegungs-Erkennung ist wie erwähnt (noch) nicht das Mass aller Dinge. Auch scheint mir die KI noch nicht ganz ausgereift zu sein, gehen doch vielfach die Gegner in der ersten, zweiten oder dritten Runde schon All-In. Im Grossen und Ganzen macht es aber Spass. Ich freu mich schon auf die engültige Version. Für zwischendurch macht es nämlich schon was her.

    Gruess Mike

  • lws

    Hallo,

    danke für das kleine Review :)
    Das swipen fällt wirklich nicht jedem gleich leicht. Es ist so ausgelegt, dass man nur schnell drüber wischt und nicht am Ende der Bewegung auf dem Display stehen bleiben soll. Einfach so, als würdet ihr schnell durch eure Musik oder Kontakte scrollen wollen. Nur anschubsen also.
    Aber ich will die Steuerung noch umbauen, dass wirklich jeder damit klar kommt.

  • Mike

    Also mittlerweile fällt es mir auch leichter mit dem „Swipen“. Meistens klappts jetzt gleich beim Ersten mal. Dazu muss wirklich nur schnell darübergewischt werden. Der Bildschirm muss dabei nur fein berührt werden. Was mir aber aufgefallen ist, dass ich ein paar mal aus dem Spiel gefallen bin, während dem ich nach links gewischt habe, also die neue Kartenausgabe anstossen wollte. Schade, denn ich war 2-3 mal sehr gut dran und konnte danch von vorne beginnen ;-).

    Gruess Mike

  • thinkdifferent

    Chuck Norris =D

    Es gibt jetzt fast alle 2 Tage ein Update, das Spiel ist wenn es so weiter geht in ner Woche perfekt

  • Also ich hab meine Spende getätigt und hoffe somit, dass das Spiel schnell voran kommt und es später auch in den App Store schafft! Was mir auch aufgefallen ist, dass bei mir zweimal das Steuerkreuz im Display hängen geblieben ist und nicht mehr weg ging. Danach war die Eingabe der Befehle so gut wie unmöglich!

    @Mike: Das ist mir leider auch schon ein paar mal passiert! Da hat man an die 3000 Chips zusammen und dann verabschiedet sich das Spiel… Schade.

  • Dave

    Nettes Spiel

    Btw:
    Topleistung von Apple das neue iPhone kommt ohne Ständer und der alte wird auch nicht passen, wird also mit rund 60 Chf kosten, ein Wunder, dass das Netzteil noch dabei ist. Aber irgendwo muss man ja sparen um das Produkt vermeintlich billiger anzubieten. Wie bei den iPod’s was am Anfang alles dabei war…heute noch knapp ein USB Kabel…aber eben Apple kann sich das halt leisten-.-

  • lws

    Das neue Update beseitigt die verbliebenen Abstürze. Um das Problem mit dem Steuerkreuz kümmere ich mich mal mit.
    Ich hoffe, dass ich heute Abend wieder was neues in die Welt entlassen kann.

  • @lws: Du bist ja echt schnell, es ist eine wahre Freude! Ich freue mich über jedes noch so kleine Update. Danke!

  • thinkdifferent

    @Iws:

    Danke für dieses Spiel!

  • Impulse

    Hmm… wie kann ich das denn auf den iPod Touch installieren?

  • Dazu musst Du Dein iPod touch jailbreaken… Mit iLiberty+ oder ZiPhone oder was es auch noch alles gibt…

  • chm

    THT ist ein sehr gefährliches Programm für mein iPhone. Wenn das Programm beim spannenden Heads-up abschmiert, ist die Versuchung gross das Ding an die Wand zu schmeissen…

  • Mike

    Zur Info: Es ist ein neues Update des Spiels im Installer bereit. Bins gerade am installieren. Mal schauen ob vor allem das Absturzproblem behoben wurde.

    Gruess Mike

  • Die neue Version 0.30j ist wesentlich stabiler! Jetzt kann man endlich noch mehr Chips anhäufen. Danke lws!

  • lws

    Ich habe die letzten beiden Tage an der Lokalisierung gearbeitet und schonmal diverse Sprachen übersetzt bzw. übersetzen lassen.
    Lohnt es sich, eine extra schweizerische Variante anzubieten? :D

  • Mike

    Deutsch reicht locker. Für die Welschschweizer wird es ja sicherlich eine französische und für die Italienisch-Sprechenden eine entsprechende Sprachversion geben…

    fehlt eigentlich nur noch romanisch :-)

  • lws

    Ro-was? :D
    Ich hoffe, dass ich heute, spätestens aber morgen, endlich das nächste Update fertig habe. Zuviel anderen Kram zu tun gehabt…

  • Mike

    Kleine Schweizer-Kunde:

    Im Kanton Graubünden wird neben Deutsch auch Rätoromanisch (romanisch) gesprochen und ist die vierte offizielle Landessprache. Sie wird von 0.5% aller Schweizerbürger gesprochen.

    Hier gäbs eine Übersetzungshilfe für diese komplizieren Wörter im romanischen: http://www.grischamania.ch/dict.php

    Gruess Mike

  • lws

    Es werden sowieso nur die Sprachen funktionieren, die sich auch in den iPhone Einstellungen auswählen lassen.

    Mit dem Update auf 2.0 werden das sicherlich einige mehr werden, als jetzt, aber dennoch wird nicht jede winzige Sprache Einzug halten.

    Mal sehen, was dann noch übrig bleibt.

  • lws

    0.32 ist erschienen. Hat aber leider noch einen dusseligen Fehler.

    0.32a ist unterwegs zum Installer, damit sollten dann eine Reihe Probleme verschwunden sein (es fehlte nur eine einzige Zeile Code, kaum zu glauben… so ist das, wenn man bis früh um 9 programmiert :p)

  • Habs mir gerade mal runtergeladen, für die Quick fix zwischendurch ganz nice :-)

    Aber bei der KI muss noch was gehen.

  • Danke für den Test, das funktioniert ja schon ganz gut.

  • Poker Donk

    Wie ist denn nun der Stand der Dinge? Ist die Poker Software jetz tweiter enwickelt worden ?