AirPower kommt Ende März 2018.

Apple Watch iPhone 14. März 2018
Apple Airpower

author:

AirPower kommt Ende März 2018.

An der Keynote letzten September 2017 hat Apple ein eigenes, kabelloses Ladegerät für das iPhone, die Apple Watch und AirPods vorgestellt mit dem Namen AirPower. Gemäss Insider soll dieses kabellose Pad Ende März auf den Markt kommen.

Darüber berichtet hat die Digitimes unter Berufung von Quellen zu spezialisierten Zulieferer.

The sources said that without having to meet the Qi certification standards set by the Wireless Power Consortium (WPC) as required for wireless charging chips, GPP bridge rectifiers supplied to support AirPower do not involve too complicated technology but require slim packaging specs. Taiwan makers have started to deliver small-volume shipments since the second quarter of 2017, and their shipments are expected to rise drastically along with the imminent launch of AirPower devices.

Nicht weniger als 29 Watt soll AirPower an maximaler Lade-Kapazität bringen. Zum Vergleich, das BELKIN Boost UP Qi Wireless Charging Pad kommt mit kleinen 15 Watt, die meisten kabellosen Pads mit maximal 7,5 Watt. Allerdings, AirPower muss ja nicht nur das iPhone laden, sondern gleichzeitig auch noch die Apple Watch und die AirPods. Damit die AirPods aber geladen werden können, benötigen diese ein neues, Wireless-Charging-Gehäuse. Dieses ist noch nicht erhältlich und wird von Apple wohl zeitgleich ausgeliefert wie die AirPower Ladestationen.

Apple’s AirPower Wireless Charging Mat Reportedly Coming in March
Im März 2018 soll Apple AirPower, für kabelloses Laden, verfügbar sein.

 

Ist dir Wireless Charging wichtig? Hast du bereits eine Ladestation?

ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
2 Comments
  1. Jonny Appleseed

    AirPower kommt in dem Universum im/Ende März, in welchem iOS 11.3 'iMessages in iCloud' beinhaltete ;-)

  2. Jürgen

    es könnte tatsächlich ein gutes wenn auch teures Qi Ladegerät werden, wenn drei Geräte zu laden sind. Wobei Belkin auch schon viel Qualität hat, siehe https://smartphone-kabellos.jimdo.com/qi-ladeger%C3%A4t-induktive-ladestation-wireless-charger/#belkin

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.