Die SBB und Swisscom mag das ApfelBlog

Apple 2. Dezember 2008 < 1 min read

author:

Die SBB und Swisscom mag das ApfelBlog

Reading Time: < 1 minute

Herrlich. An jedem grösseren SBB Bahnhof in der Schweiz gibt es ein WLAN mit dem Namen “MOBILE”. Möchte man das nutzen, gelangt man zu einer Swisscom Hotspot Seite auf welcher man sich einen entsprechenden Zugang erkaufen kann.

Das braucht man aber nicht, wenn man sich informieren will, was es neues im ApfelBlog gibt. Denn wählt man das MOBILE-Netz und tippt https://apfelblog.ch in den mobilen Safari-Browser ein bekommt man das komplette Blog zu sehen. Einzig YouTube Filme und andere externe Bilder und Links funktionieren nicht. Aber ansonsten ist das komplette Blog zur Verfügung für die Besucher via MOBILE.

Warum das so ist? Keine Ahnung. Aber herausgefunden haben wir das schon länger und auch schon bei Andreas Hobi drüben diskutiert. Andreas hat darauf die Swisscom kontaktiert, hat aber, soweit ich weiss, nie eine Antwort bekommen. Wie dem auch sei, ich freue mich auf jeden Fall das die Swisscom und/oder SBB so grosszügig ist. Danke!

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.