iDesk – Wenn der Schreibtisch mit dem iMac kommuniziert

Apple 23. Januar 2012

author:

Renato

iDesk – Wenn der Schreibtisch mit dem iMac kommuniziert

Sicher kennt jeder von euch den Microsoft Surface Tisch. Ich kenne keinen Geek, der nicht gerne genau so einen Tisch zuhause hätte. Fotos und Videos anschauen, der Tisch erkennt die Geräte wie Smartphone, Tablet oder sonstiges darauf und baut eine Verbindung auf um deren Inhalte auf dem Tisch anzuzeigen…

Drüben bei MacLife ist man nun noch einen Schritt weiter gegangen und hat das Design des Microsoft Surface verbessert, bzw. in einen Arbeitstisch umgewandelt und mit dem darauf platzierten iMac verbunden. Somit ist der Tisch Ein-, wie auch Ausgabegerät für den iMac. Die Tastatur und sogar iOS Geräte wie das iPad 2 oder iPhone 4S werden vom Tisch erkannt und darüber mit dem iMac verbunden. Der Tisch selber kann dafür Inhalte vom iMac darstellen wie Tabellenkalkulationen, Dateiordner und so weiter… Ãœbrigens, ein Trackpad oder eine Magic Mouse bräuchte es dann nicht mehr bei einem Multitouch-Desk.

Ein wirklich sehr spannendes Konzept, aber leider eben nicht mehr und nicht weniger als eine Vision. Visuell umgesetzt hat das ganze Adam Benton. Vielleicht dürfen wir so was noch erleben… Damit der iDesk aber gut funktioniert, muss der Tisch immer schön aufgeräumt sein. Wäre zumindest ein Ansporn für mich im Home-Office etwas mehr Ordnung zu haben.

Renato

+Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.
7 Comments
  1. JMM

    Der wäre gekauft. Mehr ist dazu nichts zu sagen.. Ein Glück, dass ich noch so jung bin. Mit 18 kann ich mir wohl recht sicher sein, so etwas noch zu erleben.

  2. Epicor

    aaaaaaaaaaaaaaaaah will haaaaben!!!! Mah schade, dass es den ned wirklich gibt -_-

  3. boogy

    Das ist echt cool. (was wohl passiert, wenn die Kaffee-Tasse umfällt ... lösen sich dann die Fotos und die Tabellen auf ;)

  4. MäcPädu

    Will auch haben :-) Zudem müssten die Blätter welche ich auf den Desktop lege gleich eingescannt werden und digital verwertbar sein ;-)

  5. Gsponi

    hei was ist eigentlich aus dem projekt schreibtisch geworden?

  6. Renato

    @Gsponi: Ui, das sich hier noch jemand an den iMac Tisch (https://apfelblog.ch/mac/hardware-zubehoer/der-beste-imac-tisch) erinnern kann? Das Projekt ist von meiner Seite her wegen fehlendem Knowhow und aus Zeitmangel vernachlässigt worden. Ein motiviertes Team darf den Grundgedanken aber gerne mitnehmen. Ich werde das neue Team gerne bei der Arbeit unterstützen wo ich kann...

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.