Kauft Apple die Passwort-App 1Password?

Apple Apps 11. Juli 2018 < 1 min read

author:

Kauft Apple die Passwort-App 1Password?

Reading Time: < 1 minute

Im Jahr kauft Apple zwischen 15 und 20 Unternehmen auf. Von den meisten Zukäufen erfahren wir als Konsumenten kaum, weil es uns nicht direkt betrifft und weil es häufig auch eher technische Errungenschaften sind. Aktuell geht aber das Gerücht umher, dass Apple die beliebte Passwort-Management-Software 1Password kaufen möchte.

Apple könnte 1Password kaufen
Wird Apple 1Password kaufen?

Zumindest setzt Apple schon mal auf die Lösung. In den nächsten ein bis zwei Monaten soll die Password-App rund 123’000 Apple Mitarbeiter zugänglich gemacht werden. Jeder Mitarbeiter bekommt zudem eine Familien-Lizenz mit welcher bis zu fünf Familienmitglieder ebenfalls die App brauchen können.

1Password dementiert die Ãœbernahme-Gerüchte

Doch die Verantwortlichen bei 1Password bestreiten die Ãœbernahmegerüchte bei Twitter umgehend:

Ganz abwegig ist der kauf nicht. Apple ist in Sachen Sicherheit und Privatsphäre immer sehr bemüht. Da würde dieser Zukauf sicher Sinn machen. Im Mindesten ist die Aktion aber eine gute Werbeplattform für AgileBits aus Kanada, die Macher der Passwort-App. Verdient haben es die Frauen und Männer.

Nutzt Du 1Password als Passwort-Manager? Oder wie verwaltest du deine Passwörter?

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.