Das iPad und die Mobilfunkprovider in der Schweiz

iPad 10. Mai 2010 1 min read

author:

Das iPad und die Mobilfunkprovider in der Schweiz

Reading Time: 1 minuteMacPrime.ch: Swisscom vs. Orange

In der Schweiz haben wir drei Mobilfunkprovider. Die Swisscom und Orange wollten extra Tarife für das iPad anbieten und haben diese auch letzten Freitag veröffentlicht. Die Jungs bei MacPrime.ch haben sich die Mühe gemacht und die aktuellen Tarife von Swisscom und Orange übersichtlich gegenübergestellt (klick oben auf das Bild zum vergrössern, oder hier).

Es ist aber schwierig die Abos miteinander zu vergleichen. Einige haben monatliche Gebühren, andere nicht. Einige sind mit unlimitiertem Traffic, andere nicht… Kommt noch erschwerend dazu, dass Orange kein EDGE, also 2.5G Netz anbieten kann. Orange schliesst zudem kategorisch aus, dass eine zweite SIM-Karte auf ein bestehendes Abo genommen werden kann. Die Swisscom macht Zugeständnisse und erlaubt eine zweite Sim-Karte, jedoch nur bei den Voice-Tarifen.

Ganz aussen vor bleibt einmal mehr der Mobilfunkprovider Sunrise. Bisher wurden keine Tarife angepasst und es wird zur Zeit auch keine Micro-SIM karte angeboten. Einmal mehr verpasst Sunrise den Zug! Die mutigen allerdings können sich eine normale SIM-Karte bei Sunrise bestellen und in Eigenregie zuschneiden…

Update
Sunrise wird per 17. Mai 2010 auch eine Micro-SIM Karte anbieten. Damit ist Sunrise wieder im Rennen!

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.