iPhone Wochenrückblick 24/09

iPhone 21. Juni 2009 < 1 min read

author:

iPhone Wochenrückblick 24/09

Reading Time: < 1 minute

iPhone schützt vor Hacker uns bringt Sicherheitsexperten zum verzweifeln
Dank den strengen Auflagen bei den iPhone Apps, ist gar nicht mal so einfach ein Schadprogramm in ein normales iPhone einzuschleusen. Die machenschaften von Apple in Sachen App Store mögen wohl zweifelhaft sein, in Sachen Sicherheit aber, sprechen die Regeln für Apple! Bei iPhones mit einem Jailbreak hingegen ist es für hacker einfacher an die gewünschten Daten heran zukommen… Mehr dazu gibt es bei Mac Life.

Die geheimen neuen Funktionen von iPhone 3.0
Ein Leser bei MacRumors hat sich die Mühe gemacht und rund 100 der neuen iPhone Funktionen zusammengetragen. Eigentlich beeindruckende Neuerungen wenn man sich mal die ganze Liste durchschaut.

Tethering ist auch bei Orange nicht gratis
Die Swisscom bietet es noch nicht an und die anderen Provider machen eine hohle Hand. Nett, für was hat man denn eigentlich die Datenpakete, wenn man diese schon nicht nutzen darf? Ob ich nun meine 500MB Daten-Traffic einfach so mit dem iPhone verbrate oder mit Tethering, die Last bleibt die selbe! Bisher konnte mich noch kein Provider mit seinen billigen Ausreden davon überzeugen, dass man dafür Geld bezahlen soll! Zum Glück gibt es Abhilfe, bin gespannt wie da die Provider gegen vorgehen wollen.

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.