iReview 48/2013

Apple 1. Dezember 2013 2 min read
Welt-AIDS-Tag

author:

iReview 48/2013

Reading Time: 2 minutesWelt-AIDS-Tag

Heute ist nicht nur der erste Advent, sondern auch der Welt-AIDS-Tag. Rund um den Globus erinnern wir uns an das Thema AIDS. Erinnern uns an die Solidarität mit HIV-Infizierten, AIDS-Kranken und den ihnen nahestehenden Menschen. Apple unterstützt mit den (RED) Produkten seit Jahren den Kampf gegen die Krankheit und will auch in diesem Jahr, zusammen mit den Kunden, wieder einiges bewegen. Heute wurden auch die weissen Apple-Logos der Apple Retail Stores rot ausgekleidet um an den Welt-AIDS-Tag zu erinnern.

Welt-AIDS-Tag

Wer auch was Gutes tun will, war. beispielsweise die Compilation Dance (RED) Save Lives 2 kaufen. Künstler wie Calvin Harris oder deadmau5 sind auf dem exklusiven Album vertreten.

In der vergangenen Woche wurden wir wieder mit einer tollen iTunes-Karten-Aktion überrascht, welche allerdings um 9:20 bereits ausverkauft war. Wie angekündigt, hat Apple uns dann am Freitag, dem Black Friday, einige Rabatte auf die eigenen Produkte gewährt um damit das Weihnachtsgeschäft einzuläuten. In Basel soll ein neuer Apple Store entstehen. Was Apple offiziell (noch) nicht bestätigt, sieht schon ziemlich danach aus. Sehr spannend sind auch die Pläne von Apple mit Touch ID. Bald kann der kleine Knopf wesentlich mehr als nur das iPhone entsperren.

Was sonst noch erwähnenswert war, steht im ApfelBlog-Wochenrückblick von der Woche 48/2013. Ich wünsche euch eine interessante Lektüre.

Renato Mitra ist ein leidenschaftlicher Vollblut-Blogger. Apple Experte. MINI Fan. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.