iReview 36/2014 – iPhone 6, Keynote Meetup und iWatch.

iReview 36/2014 – iPhone 6, Keynote Meetup und iWatch.

 

Apple Keynote in Olten

Bildquelle: @dworni

Bevor wir den Blick in die vergangene Woche werfen, ein kleiner Ausblick. Am Dienstag wird das iPhone 6 vorgestellt, so viel ist schon mal sicher. Und damit wir nicht alle einsam vor dem Bildschirm sitzen, biete ich wieder, wie bei den letzten beiden WWDC, ein kleines Meetup in Olten an. Mehr dazu dann später, aber wer Lust hat, merkt euch schon mal das Datum. Passend dazu gibt ein Video, welches 6 Jahre iPhone kurz zusammenfasst.

Endlich gibt es mal wieder eine Aktion auf iTunes-Karten. Ganze 20% günstiger und die Aktion ist immer noch gültig. Spannend auch der Produktzyklus von Apple, aber aus Sicht des Apple-Fans… Hat aber was wahres. Das Batterieaustausch-Programm von Apple für das iPhone 5 ist in der Schweiz nicht so gut angelaufen, kann nun aber innert einer Stunde erledigt werden. Die iCloud wurde Opfer einer Attacke, aber nicht über eine Sicherheitslücke.

Angeblich soll Jony Ive die Schweizer Uhrenindustrie vor einer vermeintlichen iWatch gewarnt haben. Egal ob die Aussage stimmt oder nicht, viele Freunde hat er sich damit sicher nicht gemacht und die Erwartungen an eine Smartwatch aus dem Hause Apple werden nicht gerade kleiner…

Was sonst noch in der vergangenen Woche erwähnenswert war, das steht hier im ApfelBlog-Wochenrückblick von der Woche 35/2014. Ich wünsche euch eine interessante Lektüre.

  • Mads

    Die 5 Tricks zum beschleunigen sind echt klasse! Vor allem die Zugriffsrechte haben meinen Mac wohl ordentlich ausgebremst (fast 5 Jahre alt und immer fleißig Update für Update drüber gezogen…)